Fach­an­wäl­te
Ver­ga­be­recht
Bun­des­weit tätig für öffent­li­che Auf­trag­ge­ber, Ver­ga­be­stel­len, Bedarfs­trä­ger, Ein­käu­fer, Zuwen­dungs­emp­fän­ger und Unter­neh­men, Auf­trag­neh­mer, Bie­ter und Bewer­ber.

Wir bera­ten Sie im Vergabe‑, Ver­trags- und Zuwen­dungs­recht

Ihre Vor­tei­le? Infor­ma­tio­nen fin­den Sie hier!

Auf­trag­ge­ber errei­chen ihr Beschaf­fungs­ziel – rechts­si­cher und zügig

Wir bera­ten Auf­trag­ge­ber in allen Fra­gen des öffent­li­chen Ein­kaufs. Unser Schwer­punkt ist das Ver­ga­be­recht, wir hel­fen Ihnen aber auch mit allen Ver­trags- und Zuwen­dungs­fra­gen. Wir wickeln Ver­ga­be­ver­fah­ren zügig und rechts­si­cher für Sie ab, kön­nen aber auch punk­tu­ell unter­stüt­zen, z.B. nach Rüge­ein­gang, bei der Ver­fah­rens­struk­tu­rie­rung oder vor einer pro­dukt­spe­zi­fi­schen Beschaf­fung. Über unse­re Leis­tun­gen für öffent­li­che Auf­trag­ge­ber kön­nen Sie sich hier infor­mie­ren.

Bie­ter erhal­ten den Zuschlag, eine zwei­te Chan­ce oder Scha­dens­er­satz

Wir beglei­ten Sie in kom­ple­xen Ver­hand­lungs­ver­fah­ren und sind Ihre Exper­ten für Absa­ge­schrei­ben, Auf­klä­rungs­schrei­ben, Aus­schluss­schrei­ben, Auf­he­bungs­mit­tei­lun­gen und Ver­ga­be­sper­ren. Mit uns an Ihrer Sei­te unter­lau­fen Ihnen kei­ne for­mel­len Feh­ler. Durch Rügen und Nach­prü­fungs­ver­fah­ren sichern wir Ihre Zuschlags­chan­cen. Wenn Sie Schä­den erlit­ten haben (z.B. ent­gan­ge­nen Gewinn, Ange­bots­er­stel­lungs­kos­ten), wen­den Sie sich ver­trau­ens­voll an uns. Über unse­re Leis­tun­gen für Bie­ter und Auf­trag­neh­mer kön­nen Sie sich hier infor­mie­ren.

Zuwen­dungs­emp­fän­ger errei­chen ihr Beschaf­fungs­ziel und behal­ten ihre För­der­mit­tel

Zuwen­dungs­emp­fän­ger müs­sen oft­mals das Ver­ga­be­recht anwen­den, sind aber gar nicht dar­auf ein­ge­rich­tet. Wir hel­fen Ihnen damit. Soll­te der Zuwen­dungs­ge­ber För­der­mit­tel wider­ru­fen und zurück­for­dern, z.B. wegen Ver­ga­be­feh­lern, des Ablaufs der Mit­tel­ver­wen­dungs­frist, eines vor­zei­ti­gen Maß­nah­men­be­ginns oder Ver­stö­ßen gegen Auf­la­gen oder den Zuwen­dungs­zweck, so ver­tre­ten wir Sie. Über unse­re Leis­tun­gen für Zuwen­dungs­emp­fän­ger kön­nen Sie sich hier infor­mie­ren.

aban­te | Die Ver­ga­be­kanz­lei in Zah­len

Anwäl­te
0
Mit­ar­bei­ter
0
Man­dan­ten
0
Ver­ga­be­ver­fah­ren
1

Unser Team für Ihren Erfolg

Wir sind ein Team hoch spe­zia­li­sier­ter Rechts­an­wäl­te und Fach­an­wäl­te für Ver­ga­be­recht – bun­des­weit tätig, äußerst zügig in der Bear­bei­tung und ver­läss­lich in der Ein­schät­zung Ihrer Erfolgs­aus­sich­ten. Unse­re Kanz­lei umfasst ins­ge­samt 30 Mit­ar­bei­ter, dar­un­ter zwei Aus­zu­bil­den­de. Mit unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung und unse­ren Kom­pe­ten­zen im Ver­ga­be­recht stel­len wir Ihre bedarfs­ge­rech­te Rechts­be­ra­tung sicher.

Kos­ten­freie Erst­be­ra­tung
für neue Man­dan­ten

Neu­ig­kei­ten aus unse­rer Kanz­lei

Hier infor­mie­ren wir Sie dar­über, was unse­re Kanz­lei täg­lich bewegt. Sie fin­den alle aktu­el­len Pres­se­mit­tei­lun­gen auf einen Klick, kön­nen sich einen Über­blick über unse­re Ver­an­stal­tun­gen ver­schaf­fen, unse­rem Blog fol­gen sowie aus unse­ren News­let­tern, Bro­schü­ren, Stu­di­en und Ver­öf­fent­li­chun­gen Erkennt­nis­se gewin­nen, die für Ihr Unter­neh­men und die Bran­che, in der Sie agie­ren, von Bedeu­tung sind.

Fach­dienst

Aus­schließ­lich für regis­trier­ten Man­dan­ten.

Wer­den Sie Mit­glied bei dem exklu­si­ven monat­li­chen aban­te | News­let­ter und ver­pas­sen Sie kei­ne Neue­rung im Ver­ga­be­recht. Sie haben hier die Mög­lich­keit unse­re letz­ten News­let­ter als regis­trier­ter Man­dant nach­zu­le­sen.

News­let­ter

Sie müs­sen nicht jedes neue Gut­ach­ten und jede Ent­wick­lung im Ver­ga­be­recht ken­nen. Wir fil­tern für Sie. 

Unser News­let­ter bringt Ihnen die wich­tigs­ten Neu­ig­kei­ten im Ver­ga­be­recht in Ihr E‑Mail-Post­fach. 
Beglei­tet von Pra­xis­tipps und wert­vol­len Ein­bli­cken aus unse­rer Kanz­lei. 

Hin­weis: Unser News­let­ter ersetzt kei­nen anwalt­li­chen Rat im Ein­zel­fall. Er ist natur­ge­mäß unvoll­stän­dig, auch ist er nicht auf Ihren Fall bezo­gen und stellt zudem eine Moment­auf­nah­me dar, da sich gesetz­li­che Grund­la­gen und Recht­spre­chung im Lauf der Zeit ändern. Er soll Sie zur früh­zei­ti­gen Abklä­rung von Rechts­fra­gen moti­vie­ren, nicht aber davon abhal­ten sich recht­zei­tig recht­lich bera­ten zu las­sen.

Erklärt. Infor­miert. Immer aktu­ell.

Tau­chen Sie ein in die Welt des Ver­ga­be­rechts mit unse­rem umfas­sen­den Lexi­kon, das jeden Fach­be­griff prä­zi­se erläu­tert und Anwäl­te wert­vol­le Tipps geben lässt. Ver­pas­sen Sie nie wie­der aktu­el­le Urtei­le und Ent­wick­lun­gen, dank stän­di­ger Updates aus der Recht­spre­chung zu den ein­zel­nen Fach­be­grif­fen.

Suche

Spezialkanzlei für Vergaberecht

Europaweite Expertise im Vergaberecht - Ihr kompetenter Partner in allen Phasen des Vergabeprozesses.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner